2017/2018:

-Landestheater Innsbruck:
„Geächtet“, von Ayad Akhtar
Regie: Steffan Maurer

-Vereinigte Bühnen Bozen/
Effinger Theater Bern:
„Geächtet“, von Ayad Akhtar
Regie: Bettina Bruinier


2016:

-Kosmos Theater Wien:
„Eine Stille für Frau Schirakesch“
Regie: Dora Schneider

2015:

-Tafelhalle Nürnberg:
„Jagdszenen aus Niederbayern“, von M. Sperr
Regie: Barish Karademir

-Nestroyhof Hamakom, Wien:
„Wien am Meer“, von Edna Mazya
Regie: Michael Gruner

-Stadttheater Fürt:
„die bitteren Tränen der Petra von Kant“, von R. W. Fassbinder
Regie: Barish Karademir

2014:

-Wiederaufnahme Garage X, Wien:
„verrücktes Blut“, von N. Erpulat/J.Hillje,(Hauptrolle)
Regie: Volker Schmidt

-Kosmos Theater, Wien:
„Die Liste der letzten Dinge“, von Theresia Walser
Regie: Dora Schneider

-Garage X, Wien:
„Zero People“
Regie: Volker Schmidt

2013:

-Nestroyhof Hamakom, Wien:
„Nachtgespräche mit meinem Kühlschrank“, von Klaus Pohl
Regie: Dora Schneider (Monolog)

2012:

-Garage X, Wien:
„verrücktes Blut“, von N. Erpulat/J.Hillje, (Hauptrolle)
Regie: Volker Schmidt

-Theater der Jugend, Wien:
„Odysseus“, von Kim Norrewig, (weibliche Hauptrolle)
Regie Michael Schachermaier

2011:

-Nestroyhof Hamakom, Wien:
“Nordost“, von Torsten Buchsteiner, (Hauptrolle)
Regie: Barbara Schulte

2005-2009:

-Landestheater Niederösterreich, St. Pölten: Ensemblemitglied:

„Drei Schwestern“, von A. Tschechow (Irina) R: Oliver Haffner
„Kirschgarten“, von A. Tschechow (Anja) R: Jevgenij Sitochin
„Fräulein Julie“, von A. Strindberg (Julie) R: Karoline Exner